Paris 1: Biscuits Fourrés Abricot von Allergo

Aprikosenkekse, das hört sich lecker an dachte ich mir und der Preis von 4,59 € für 175g schreckte mich bei Pariser Verhältnissen nicht wirklich ab. Einzeln verpackt ist auch praktisch im Urlaub da man sie in die Tasche stecken und für unterwegs mitnehmen kann. O.K. der Markenname Allergo ist jetzt nicht gerade der einladendste aber ich will ja nicht voreingenommen sein. Aber leider sind die Kekse total bröselig, auf den Fotos leicht zu erkennen, und noch dazu sehr süß, haben aber sonst leider wenig Geschmack. Jo, der freundlicherweise die Produkte aus Paris mit mir getestet hat, um eine zweite Meinung eines Zölis zu haben, war der selben Meinung, dass diese Kekse nicht empfehlenswert sind. Der hohe Preis ist also leider keinesfalls gerechtfertigt. Ich habe in Paris noch leckerere Produkte gefunden und probiert dieses ist das Geld leider nicht wert.

 Gekauft habe ich dieses Produkt bei Auchan, Centre Commercial Les 4 Temps, Paris la Defense

About glfr Mary

Since 1991 when I was diagnosed to have coeliac disease I live a glutenfree life, travel a lot and enjoy it. Here I want to share my experiences. I want to show everyone that a glutenfree life is not as complicated as is seems for newly diagnosed.

This entry was posted in Abroad, Deutsche Beiträge, Product Reviews, Uncategorized and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply