1.6.-30.9. ohne Zucker, geht das?

Heute Nacht hatte ich eine interessante Idee, die mir nicht mehr aus dem Kopf geht, also werde ich ab heute bis zu meinem Geburtstag am 30.9. keinen Zucker, Süßigkeiten oder Mehlspeisen zu mir nehmen. Nicht weil ich unbedingt abnehmen möchte, aber ich habe in Paris und in der Zeit danach wieder extrem viele Süßigkeiten und Kuchen gegessen und fühle mich in den letzten Tagen abgeschlagen habe Kopfweh und könnte ewig schlafen. Neben dem Verzicht auf Zucker möchte ich auch mehr Sport in meinen Alltag einbauen. Die sogenannte Alltagsbewegung wie Stiegensteigen, mehr zu Fuß gehen oder kurze Strecken mit dem Rad statt mit dem Motorrad zu fahren möchte ich in diese Zeit intensivieren. Wie ich mich dabei fühle welchen Versuchungen es zu widerstehen gilt und welche positiven Effekte das Ganze mit sich bringt werde ich in diesem Blog versuchen zu beschreiben.

Posted in Deutsche Beiträge, Sugarfree 1.6.-30.9.2012, Uncategorized | Tagged , , , , | Leave a comment

Paris 2: Madeleines à la Vanille von Nature & Cie

In diversen Naturalia Shops in ganz Paris gibt es eine grosse Palette an glutenfreien Produkten wie Brot und Keksen sowie Mehl und Snacks. Ich liebe Madeleines und jene von Nature & Cie habe ich noch nie gesehen und musste sie natürlich gleich um € 3,99 für 150g kaufen und probieren. Erster Eindruck ist, schade, dass diese nicht einzeln verpackt sind, denn dadurch muss ich die 6 Stück schneller essen bzw. kann sie nicht so einfach in die Tasche stecken und mitnehmen. Hauptbestandteil dieser Madeleines ist Kartoffelstärke, Rohrzucker, Margerine weiters ist Mais, Palmöl, Ei, Backpulver und Reismehl enthalten. O.K. die Optik ist nicht sehr vielversprechend wahrscheinlich haben sie auf dem Transport nach Wien in meinem vollen Koffer etwas gelitten. Also schneide ich einmal ein Stück auf. Auf dem Foto anbei kann man erkennen, dass sie einen eher trockenen Eindruck machen. Aber am meisten irritierend ist wohl der Geruch, sie riechen sehr dominant nach Ei. Seltsam für Madeleines. Geschmacklich sind sie gar nicht süß der erste Eindruck bestätigt sich sie sind extrem bröselig sodass man kaum abbeissen kann ohne den Rest in Bröseln auf dem Teller zurückzulassen:-) Also leider konnten mich, und auch Jo, der netterweise wieder mit mir verkostet hat, dieses Bioprodukt nicht überzeugen. Konsistenz, Geruch und nicht zuletzt Geschmack hinterlassen einen seltsamen Eindruck der in keinster Weise an Madeleines erinnert. Ich würde dieses Produkt daher nicht wieder kaufen und zu Madeleines einer anderen Firma greifen, welche wesentlich saftiger und runder schmecken.

Posted in Abroad, Product Reviews, Uncategorized | Tagged , , , , | Leave a comment

Paris 1: Biscuits Fourrés Abricot von Allergo

Aprikosenkekse, das hört sich lecker an dachte ich mir und der Preis von 4,59 € für 175g schreckte mich bei Pariser Verhältnissen nicht wirklich ab. Einzeln verpackt ist auch praktisch im Urlaub da man sie in die Tasche stecken und für unterwegs mitnehmen kann. O.K. der Markenname Allergo ist jetzt nicht gerade der einladendste aber ich will ja nicht voreingenommen sein. Aber leider sind die Kekse total bröselig, auf den Fotos leicht zu erkennen, und noch dazu sehr süß, haben aber sonst leider wenig Geschmack. Jo, der freundlicherweise die Produkte aus Paris mit mir getestet hat, um eine zweite Meinung eines Zölis zu haben, war der selben Meinung, dass diese Kekse nicht empfehlenswert sind. Der hohe Preis ist also leider keinesfalls gerechtfertigt. Ich habe in Paris noch leckerere Produkte gefunden und probiert dieses ist das Geld leider nicht wert.

 Gekauft habe ich dieses Produkt bei Auchan, Centre Commercial Les 4 Temps, Paris la Defense

Posted in Abroad, Deutsche Beiträge, Product Reviews, Uncategorized | Tagged , , , , | Leave a comment

Paris Sans Gluten

Letzte Woche hatte ich wieder Gelegenheit in Paris auf Raubzug nach glutenfreien Produkten zu gehen. Für mich jedes Jahr eine positive Erfahrung denn die Palette der glutenfreien Produkte ist groß und der Reiz ist natürlich das Neue und Besondere, denn diese Produkte kommen bei mir nicht alle Tage auf den Teller:-))

Hier schon mal eine Vorschau welche Produkte ich nun nach und nach testen werde und wo dies Produkte in Paris erhältlich sind.

Diese Produkte habe ich gekauft in:

Auchan Supermarche im Centre Commercial Les 4 Temps, Paris la Defense.

http://www.auchan.fr/magasin/recherche/advancedSearch.jsp

Franprix Supermarche, 4 rue Honoré d’Estienne d’Orves, 92150 Suresnes

http://www.franprix.fr/localiser-votre-magasin/

La Vie Claire, 85 Bd. Haussmann, 75008 Paris

http://www.lavieclaire.com/ou-nous-trouver.php

Naturalia, 43, Bd. de Clichy http://naturalia.fr/entreprise/nos_magasins.asp

 

Posted in Deutsche Beiträge, Product Reviews, Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment

Becherkuchen- Schokotorte

Schnell und ohne Abwiegen der Zutaten eine sehr leckere Torte nach Sacher Art:

4 Eier
1 Becher Zucker
1 Becher Mehl
1 Becher Joghurt
1 Becher gerieben Nüsse
1 Becher Kakaopulver
3/4 Becher Rapsöl
1 Pkg. Backpulver
1 Pkg. Vanillezucker
etwas Rum
Backrohr auf Heissluft 170 Grad vorheizen. Zucker mit Eier dickschaumig rühren. Öl und Joghurt untermengen. Die restlichen Zutaten einrühren.
Der Kuchen kann als Rehrücken oder Torte gebacken werden. Backzeit 40-45 Minuten. Gabelprobe machen. Torte oder Rehrücken auskühlen lassen, in der Mitte aufschneiden und mit Marillenmarmelade füllen und bestreichen zuletzt mit Schokoladeglasur überziehen.

Posted in Deutsche Beiträge, Rezepte, Uncategorized | Tagged , , , , , | Leave a comment

Laugen Baquettinis von Schnitzer

Wieder ein neues Produkt von Schnitzer. Ich mag diese Firma, denn sie produziert Bioprodukte die mir meist sehr gut schmecken. Ich bin jedoch kein Fan von Weißbrot mehr, insbesondere seit ich mir mein Brot und Gebäck selbst backe. Aber ein Baquette als Pizzaersatz mit Tomatensauce, Schinken und Käse genieße ich doch ab und zu. Diese Baquettinis sind zu zweit verpackt das finde ich praktisch daher kann ich jeweils zwei verbrauchen und die anderen zu einem späteren Zeitpunkt verwenden. Optisch sehen sie auch sehr lecker aus. Beim Aufschneiden merke ich jedoch das sie etwas trocken sind also nehme ich mehr Tomatenmark als Basis für meine “Pizzabaquettes”. Ich belege sie mit Schinken und Käse und ab damit ins Backrohr laut Packungsanweisung. Da es sich um Laugen Baquettinis handelt ist es vielleicht nicht ideal wie ich sie verwendet habe daher kann das Ergebnis verfälscht sein, aber mir macht diese Produkt einen zu trockenen Eindruck, leider oft das Problem bei glutenfreien, haltbaren Backwaren. Geschmeckt hat mir mein Abendessen trotzdem.

Posted in Deutsche Beiträge, Product Reviews, Uncategorized | Tagged , , , , | Leave a comment

Braunhirse Zungen von Werz

Ich freu  mich immer etwas Neues auszuprobieren. Diesmal die Braunhirsezungen von Werz. Diese leckere Nascherei ist gluten- und lactosefrei. Ich mochte schon die Hirse- Kokoszungen von Werz doch diese Braunhirsezungen schmecken mir noch besser, da sie nicht so trocken sind. Sie sind etwas knuspriger, aber nicht bröselig. Die dünne Schicht Kakao am Boden gibt dem Produkt das gewisse etwas. Sehr lecker für einen Schnack zwischendurch im Büro oder zur Kaffeejause.

Produkt gekauft im Denn´s Biomarkt 1070 Wien

Posted in Deutsche Beiträge, Product Reviews, Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment

Schock´s Riegel in Wien

Schocks Riegel jetzt bei Denn´s gesichtet.

Ich habe kürzlich entdeckt, dass ich wegen meiner Lieblingsriegel von Schocks nicht mehr n die Schweiz fahren muss – Schade eigentlich, aber ich werde bestimmt einen anderen Grund dafür finden:-) Aber die Riegel gibt es nun im praktischen 3er Pack in verschiedenen Sorten beim Biomarkt Denn´s zu kaufen.

Gekauft bei Denn´s Biomarkt 1070 Wien

Posted in Deutsche Beiträge, Product Reviews, Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment

Blaubeer Muffins von Schnitzer

Ja, ich bin, obwohl eine leidenschaftliche Bäckerin, auch ein Fan der Muffins von Schnitzer. Da ich berufstätig bin habe ich nämlich nur am Wochenende Zeit meiner Leidenschaft des Kuchenbackens nachzugehen. Also kaufe ich gerne mal Mehlspeisen ein, die aber nicht zu süß schmecken dürfen da ich beim Backen auch zumeist ½ des Zuckers weglasse. Ich mag den frischen fruchtigen Geschmack der Blaubeer Muffins! Sie sind fest und nicht zu bröselig. Sie sind nicht zu trocken, dass man unbedingt einen Kaffee/Tee dazu bräuchte. Auch finde ich die Verpackung toll, den es sind zwei Stück in einem kleine Packerl welches ich auch schon mal in die Tasche stecken und zu einer Einladung, bei der ich mir nicht sicher bin ob es etwas für mich geben wird, mitnehmen kann.

Insgesamt also eine tolle Alternative zu selbstgebackenen frischen Muffins, und das alles in Bio Qualität und noch dazu lactose- und hefefrei!

Dieses Produkt habe ich bei Denn´s Biomarkt, 1070 Wien gekauft.

Posted in Deutsche Beiträge, Product Reviews, Uncategorized | Tagged , , , , , | Leave a comment

Pizzeria Scarabocchio, 1080 Wien

In der Florianigasse im 8. Bezirk gibt es eine Pizzeria die ebenfalls glutenfreie Pizzen anbieten. Gleich beim der Reservierung habe ich diesen Wunsch bekannt gegeben und dieser wurde sehr freundlich entgegen genommen. Es gibt eine große Auswahl an Pizzen und gegen den Aufpreis von € 3,90! Alle auch glutenfrei.

Ich nehme also die Spezialität des Hauses eine Pizza Scarabocchio mit Tomaten, Rucola, Rohschinken und Parmesan. Optisch sind die Pizzen nicht von einer ‘normalen’ Pizza zu unterscheiden, der Teig ist sehr dünn und sieht knusprig aus. Auch geschmacklich ist die Pizza sehr zu empfehlen schmeck sehr, sehr lecker. Auch meiner Begleitung schmeckt die Pizza so wie mir aufgrund des dünnen und knusprigen Teiges sehr gut. Zur Herstellung des Teigs wird hier der Schär Mix B verwendet der eignet sich offenbar hervorragend dafür!

Auch die Bedienung ist sehr nett und empfiehlt und noch den glutenfreien Kuchen welchen wir, obwohl von den Pizzen schon gesättigt, auch noch probieren wollen. Ein leckerer Schokokuchen der mir etwas zu süß ist meiner Begleitung aber hervorragend schmeckt.

Eine eindeutige Empfehlung ist diese Pizzeria und auch wenn ich finde dass der Aufpreis von € 3,90 für den glutenfreien Teig sehr gesalzen ist war es mir diese Pizza wert.
http://ristorantepizzeriascarabocchio.stadtausstellung.at/kontakt/

Posted in Deutsche Beiträge, Restaurant Reviews, Uncategorized | Tagged , , , , | Leave a comment